Keynote Speakers

Dr.-Ing. Architekt Arnd Rose
Referent im Referat WB 3 – Forschung im Bauwesen
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Arnd Rose studierte Architektur an der RWTH Aachen und promovierte an der TU Berlin. Seit 2014 ist er im Bundesinstitut für Bau­, Stadt­ und Raumforschung (BBSR) in Bonn tätig. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die fachliche Ausarbeitung von Forschungsschwerpunkten und Rahmenbedingungen von Förderprogrammen im Bereich der Bauforschung. Im Rahmen des Innovationsprogramms Zukunft Bau konzeptioniert und betreut er Forschungsprojekte, die sich der Zielstellung des klimaneutralen Gebäudebestands widmen.

 

 

 

Dipl.-Ing. Torsten Schoch
Xella Technologie- und
Forschungsgesellschaft mbH

Ing. Torsten Schoch studierte Bauingenieurwesen und ist mittlerweile seit 1992 in der Baustoffindustrie tätig.
2006 wurde er Geschäftsführer der Xella Technologie
und Forschungsgesellschaft mbH in Kloster Lehnin und arbeitet darüber hinaus in verschiedenen nationalen und europäischen Normungs Ausschüssen. Er ist Vorstandsmitglied des Verbandes Bauen in Weiß (VBiW), des europäischen Verbandes der Porenbetonindustrie (EAACA) und des Deutschen Ausschusses für Mauerwerk (DAfM) Er leitet den Ausschuss Technik und Normung des Bundesverbandes Baustoffe Steine und Erden e.V., ist Mitglied im Präsidium des Deutschen Institutes für Normung und Kurator des Fraunhofer Institutes für Bauphysik. Torsten Schoch schrieb verschiedene Fachbücher im Bereich Mauerwerksbau und Bauphysik.

Prof. Dr.-Ing. Conrad Völker
Professur Bauphysik
Bauhaus-Universität Weimar

Prof. Dr.-Ing. Conrad Voelker studierte Bauingenieurwesen an der Bauhaus-Universität Weimar und promovierte anschließend in der Bauphysik. Er arbeitete in verschiedenen Forschungsprojekten, unter anderem als Leiter einer Nachwuchsforschergruppe. Es folgte ein Ruf auf die Juniorprofessur Bauphysikalische Modellierung an der Technischen Universität Kaiserslautern. Seit 2015 ist er Leiter der Professur Bauphysik an der Bauhaus-Universität Weimar, die den weiterbildenden Masterstudiengang Bauphysik / Energetische Gebäudeoptimierung verantwortet und auf den Gebieten Raumklima, energetische Gebäude- und Quartierssanierung sowie Akustik forscht.

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang M. Willems
Lehrstuhl Bauphysik und Technische Gebäudeausrüstung
Technische Universität Dortmund

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Wolfgang M. Willems studierte Bauingenieurwesen an der Universität Essen; Promotion und Habilitation erfolgten während seiner Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität Bochum. Nach mehrjähriger Industrietätigkeit leitet er nun die Bauphysik-Lehrstühle an der Ruhr-Universität Bochum (seit 2003) und an der TU Dortmund (seit 2007). Neben seiner Tätigkeit als Fachbuchautor und Referent ist er Gesellschafter eines Ingenieurbüros für Bauphysik.